Bauherr
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Bauort
87700 Memmingen | Unterallgäu
Kategorie
Bildung
Fertigstellung
2018
Fläche in m²
185

Ein seit Jahren stetig steigender Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen führte auch bei den Johannitern in Memmingen zu der Überlegung die bestehende Kindertagesstätte in der Altvaterstraße zu erweitern. Durch die Auslagerung der Büronutzung im Obergeschoss des 2012 errichteten Gebäudes ermöglichte die Etablierung einer Kindergartengruppe mit 25 Kindern. Hierfür wurden im Jahr 2018 im Rahmen einer öffentlich geförderten Maßnahme die Räumlichkeiten grundlegend umgebaut. Mehrere Büroräume wurden durch Rückbau von Wänden zu einem großzügigen Gruppenraum zusammengefasst. Ein weiterer Büroraum wurde zur Garderobe umfunktioniert. Der bisherige Besprechungsraum beherbergt nun den Mehrzweck- und Bewegungsraum.

Durch überschaubare Eingriffe konnte ein bestehender WC-Kern als kindgerechter Wasch- und Toilettenraum weitergenutzt werden. Ein Gruppennebenraum mit Küche und Lagerraum sowie ein Personal-WC runden das Raumprogramm ab. Akustisch wirksame Decken, ein abgestimmtes Beleuchtungskonzept und nicht zuletzt die freundliche Farbgestaltung sorgen für eine angenehme Atmosphäre.

Die neu errichtete Aussentreppe mit Röhrenrutsche verbindet künftig den Garten im Erdgeschoss mit der Freispielfläche der Dachterrasse im Obergeschoss. Der Einbau eines Personenaufzugs im Gebäude stellt die barrierefreie Erschließung des Obergeschosses sicher.